Projekttagebuch

Nachdem eine Mitarbeiterin der Kinemathek die letzten Monate damit verbracht hat, den Nachlass in ihr eigenes Ordnungssystem zu übertragen hatten wir nun wieder die Möglichkeit für längere Zeit Einblick in die Daten zu nehmen. Aus den vielen Umzugskartons wurden nun 3 volle Wände mit blauen Schachte...

In Kooperation mit der deutschen Kinemathek in Berlin haben wir unsere "Forschungsfahrt" aufgenommen und werden zwischen Sep 18 und Sep 21 den Arbeitsnachlass von Wolfgang Rademann erschließen und uns mit den verschiedenen Akteuren auseinandersetzen, die zum Erfolg seiner Produktionen beigetragen ha...